GeFühle fetzen

Rasend vor Wut


Hannah

Hannah

14 Jahre – ist eifersüchtig


«Sie war es … Sie war es. Da bin ich mir ganz sicher. Wie kann sie nur.»

Sie war es … Sie war es. Da bin ich mir ganz sicher. Wie kann sie nur?

Sie hat versprochen, es nicht zu tun. Sie hat mir ihr Wort gegeben … Und ich habe ihr geglaubt.

Ich dachte, wir wären Freundinnen. Beste Freundinnen. Sowas macht eine beste Freundin einfach nicht.

Warum hat sie es getan?? Sie kann doch nicht einfach mit ihm rummachen und glauben, dass ich das nicht mitbekomme?! Von wegen Alkohol! Die steht schon die ganze Zeit auf ihn!

Warum tut sie mir das an? Ich dachte, Karl liebt mich. Das ist so scheiße! Sie ist so scheiße!

Ich könnte ausrasten vor Wut! Sie wird dafür zahlen! Ich hasse sie! Ich hasse beide! Ich drehe durch, wenn ich die beiden zusammen sehe! Was soll ich nur machen?! Wie können sie mir das antun! Ich liebe ihn doch!

Ich bin unruhig. Ich setze mich, doch kann nicht still sitzen bleiben. Ich laufe hin und her. Mein Atem wird schneller. Ich will schreien! Es kotzt mich alles an! Meine Gedanken überschlagen sich. Ich raufe mir die Haare und kann mich nicht beruhigen.

Ich bin wütend! Rasend vor Eifersucht, weil sie rumgemacht haben auf der Party gestern!

Die Bilder in meinem Kopf wollen einfach nicht aufhören. Scheiße! Ich könnte gerade alles kurz und klein hauen! Ich muss hier raus!

Mutter

Die Bilder in meinem Kopf wollen einfach nicht aufhören. Scheiße! Ich könnte gerade alles kurz und klein hauen! Ich muss hier raus!

Meine liebe Hannah, ich kann sehr gut verstehen, wie du dich fühlst. Du fühlst dich wahrscheinlich verraten und hintergangen und verstehst die Welt nicht mehr. Was Karl und Leonie gemacht haben, ist wirklich nicht in Ordnung. Wenn du magst, können wir heute Abend mal in Ruhe darüber reden.

Clara, Freundin

Warum hat sie es getan?? Sie kann doch nicht einfach mit ihm rummachen und glauben, dass ich das nicht mitbekomme?!

Doch das kann sie. Du weißt, dass Leonie so scheiße sein kann. Hab ich auch schon erlebt. Aber es hilft überhaupt nicht, sich darüber aufzuregen. Und über Karl solltest du auch nicht länger nachdenken. Der Idiot ist es nicht wert. Komm mit mir ins Kino, das bringt dich auf andere Gedanken.

Dilara A., Psychotherapeutin

Warum tut sie mir das an? Ich dachte, Karl liebt mich. Das ist so scheiße! Sie ist so scheiße!

Liebe Hannah, es tut mir leid, dass Karl und deine Freundin dich auf diese Weise hintergangen haben. Das tut bestimmt sehr weh. Du dachtest, dass sie deine beste Freundin ist und dass Karl dich liebt. Du hast ihnen vertraut und sie haben dich enttäuscht. So etwas zu erleben, ist schlimm. Da darfst du traurig, enttäuscht und wütend sein. Das ist dein gutes Recht. Gibt es jemanden, mit dem du darüber reden kannst? Eine andere Freundin vielleicht? Deine Eltern? Vielleicht ist es eine gute Idee, wenn du Karl und ihr in den nächsten Tagen erst einmal aus dem Weg gehst, du dich mit anderen Freundinnen triffst und dich ablenkst. Wenn es dir wieder besser geht, kannst du dann überlegen, ob du nochmal mit den beiden redest, um zu verstehen, warum sie sich so unfair verhalten haben.

Zurück nach oben